MAHLE E-BIKE-MOTOR

Unser neuer Antrieb: leicht, sportlich, dezent. Neben Bosch Motoren setzen wir von der Tour de Suisse neu bei 2 unserer E-Bike Modellen auf diese Antriebe.

Wer steht hinter der Firma Mahle?

Mahle hat Parallelen zu Bosch, dem Marktführer bei E-Bike-Antrieben. Beide Firmen kommen aus dem Raum Stuttgart und haben jahrzehntelange Erfahrung als Automobilzulieferer, nicht zuletzt für Elektroautos. Im Jahr 2018 übernahm die Mahle GmbH den spanischen Hersteller von Pedelec-Antrieben, Ebikemotion Technologies. Kurz darauf brachte Mahle einen ersten eigenen Motor für E-Bikes auf den Markt. 2022 folgte mit dem Mahle X20 der nach Herstellerangaben leichteste E-Bike-Antrieb der Welt. 

Was zeichnet den E-Bike-Antrieb Mahle X20 aus?

Mit einem Gesamtgewicht (also inklusive Akku und aller Komponenten) von nur 3,2 Kilogramm gilt der Mahle X20 als der leichteste E-Bike-Antrieb auf dem Markt (Stand: Mai 2022). Der Motor selbst wiegt nur 1,4 Kilogramm und ist in der Nabe des Hinterrads untergebracht. Ein grosser Vorteil dieses Systems: Hecknabenmotoren sind verschleissarm, weil ihre Kräfte nicht auf die Kette und die Zahnräder wirken. Und im Fall eines platten Reifens lässt sich bei Mahle das Hinterrad inklusive Motor mit einem simplen Handgriff ausbauen. 

Ein weiterer Trumpf des Mahle X20 ist die besonders dezente Optik. Der Akku ist komplett ins Unterrohr integriert und so kaum zu erkennen. Dank der kompakten Bauweise fällt auch der Motor in der Hinterradnabe so gut wie nicht auf. Hinzu kommt das ins Oberrohr integrierte Bedienelement. Dadurch bleibt der Lenker frei von einem Display und möglichem Kabelsalat. 

Wie fährt sich der Mahle X20?

Hinterrad-Nabenmotoren wie der Mahle X20 zeichnen sich durch ein sehr unmittelbares Ansprechverhalten und dynamischen Charakter aus. Sie eignen sich daher besonders gut für sportliche Pedelecs wie unser neues City-E-Bike-Modell, das Motive. Durch die tiefe Positionierung des Akkus im Unterrohr kommt als weiterer Pluspunkt ein niedriger Gewichts-Schwerpunkt hinzu. Das gibt Ihrem Pedelec ein besonders sicheres und präzises Fahrverhalten

Der Mahle X20 liefert ein maximales Drehmoment von 23 Nm. Da Hecknabenmotoren die Kraft unmittelbar auf das Antriebsrad übertragen, entspricht das laut Hersteller etwa 55 Nm bei einem Mittelmotor. Somit hat der Mahle X20 genug Kraft für Sprints im Stadtverkehr, das Ziehen eines Kinderanhängers oder das zügige Bewältigen von Anstiegen. 

Bei der elektronischen Antriebssteuerung arbeiten mehrere Sensoren mit einer künstlichen Intelligenz (KI) zusammen. Die klug programmierte Software stimmt die Motorunterstützung sowohl auf die konkrete Fahrsituation als auch auf die Vorlieben und Fahrweise der Person im Sattel ab. Der Mahle-Motor ist zudem besonders leise und sorgt für ein flüssiges und natürliches Fahrgefühl – wie bei einem sportlichen Velo, nur eben mit eingebautem Rückenwind. Wenn Sie ohne Motorunterstützung oder schneller als 25km/h fahren möchten, dann erzeugt der Mahle-Motor keinerlei Widerstand und bremst Sie nicht aus. 

Wie ist die Reichweite des Mahle-Antriebs?

Unsere E-Bikes mit Mahle-Antrieb haben einen Akku mit einer Kapazität von 250 Wh. Das genügt für den Alltag in der Stadt oder – je nach gewähltem Unterstützungsgrad – auch für kurze bis mittellange Touren. (Mehr erfahren: Alles über E-Bike-Reichweite

Wenn Sie Ihrem Mahle-E-Bike eine Extraportion Ausdauer spendieren möchten, können Sie das System um einen Zusatzakku erweitern. Dieser sogenannte Range Extender besitzt eine Kapazität von 208 Wh, wiegt 1,45 kg und lässt sich wie eine Trinkflasche am Rahmen befestigen. Ausserdem kann man ihn mittels einer Dockingstation als Powerbank etwa zum Aufladen des Natels verwenden. 

Warum ist der Mahle X20 ein smarter Antrieb?

Die “My SmartBike”-App von Mahle sorgt für eine herausragende Konnektivität zwischen Mensch und Technik. So können Sie über die Natel-App Antriebseigenschaften wie die gewünschte Beschleunigung oder die Motorreaktivität individuell festlegen. Auch Systemdaten wie den aktuellen Ladestand des Akkus zeigt die App an. Die Mahle-App eignet sich zudem als virtueller Trainingspartner. Denn sie wertet Tourdaten wie die gefahrene Strecke ebenso aus wie persönliche Daten wie etwa die Herzfrequenz (ggf. Zubehör erforderlich). 

Fazit

Mit dem Mahle E-Bike-Motor X20 bieten wir einen hoch innovativen Antrieb für ebenso sportliche wie ästhetische E-Bikes.   

​Unsere Alternative zu einem Mahle-Antrieb: Die Bosch E-Bike Motoren 

Alle aktuellen E-Bike Modelle

Jetzt ansehen

E-Bikes von Tour de Suisse


E-Bikes konfigurieren

Velos von Tour de Suisse


Velos konfigurieren