85 JAHRE TOUR DE SUISSE

UND GLEICHZEITIG WIE NEU GEBOREN

1934

Familie Gschwend, Zürich, lässt die Marke Tour de Suisse Velos eintragen

folgende 35 Jahre

Aufbau und Führung der Marke Tour de Suisse Velos in Zürich

1969

Mangels Nachfolgeregelung der Familie Gschwend wird ein Mitarbeiter Buyout durchgeführt. Josef Hasler, Grossvater mütterlicherseits des heutigen Eigentümers Reto Meyer, übernimmt Anteile der Firma

1971

Umzug der Manufaktur nach Kreuzlingen am Bodensee, da Josef Hasler die Region hier sehr mochte. Am Wochenende pendelte die Familie in ihre Heimat nach Basel.   

Der gewählte Standort wurde erst mit 2 Etagen übernommen und nach und nach wenn die Möglichkeit bestand, um weitere Räume und Etagen erweitert  

Eigenproduktion ohne Vertriebsmarke

1989

Hans Meyer tritt ins Familienunternehmen ein

1996

Beginn der bis heute andauernden und geschätzten Vertriebspartnerschaft mit Stevens Bikes

Ende 90er

Beginn des Vertriebs für Chariot und Croozer, sowie Einstieg in den Vertrieb von Ersatzteilen

2000

Hans Meyer schliesst den Aktienzukauf ab und ist Alleininhaber der TDS Rad AG

2005

Reto Meyer steigt als Kaufmännischer Leiter ein und arbeitet in allen Bereichen mit 

2008

Hans und Reto Meyer stossen den Nachfolgeprozess an und beauftragen einen Coach

2009

Übernahme der Geschäftsleitung durch Reto Meyer

2010

Ausscheiden Hans Meyer aus der operativen Arbeit und Reto Meyer wird Präsident des Verwaltungsrats. 

2012

Einstieg ins E-Bike Geschäft mit dem ersten TdS E-Bike: TdS Impuls

2015

Erstes E-Bike mit Shimano Steps

2016

Eintritt Nick Becker in die Geschäftsleitung

2016

Erweiterung des E-Bike Sortiments um den Lieferanten Bosch

2016 / 2017

Entscheid ein neus Firmengebäude in Kreuzlingen zu bauen

2018

Eintritt Stefan Bührer in die Geschäftsleitung

2018 Umzug in das neue Firmengebäude in der Seetalstrasse 31, Kreuzlingen

LIEBE TOUR DE SUISSE-KUNDEN

Aufgrund der am 16. März vom Bundesrat erklärten „ausserordentlichen Lage“ wurden die Massnahmen zum Schutz der Bevölkerung weiter verschärft.

Aus diesem Grund arbeitet die Tour de Suisse unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsvorschriften in separierten Teams weiter. So ist es uns möglich, die Produktion sowie die Ersatzteilversorgung aufrecht zu erhalten und wir können das gestiegene Bedürfnis nach Velomobilität sicherstellen.

So konfigurieren Sie neu Ihr persönliches Wunsch-E-Bike / Velo:

  • Kontaktlos und doch persönlich - die Onlineberatung ist denkbar einfach.
  • Stellen Sie sich zuhause per Konfigurator Ihr Wunschvelo zusammen.
  • Übermitteln Sie Ihre individuelle Konfiguration ganz einfach an Ihren lokalen Händler.
  • Per «Kontaktformular» vereinbaren Sie einen Online-Beratungstermin.
  • Via Telefon, Tablet oder PC wird Sie Ihr Fachhändler kontaktieren und persönlich beraten.
Die Velowerkstätten sind geöffnet und übernehmen gerne Ihre Reparaturaufträge.

Bleiben Sie gesund!
Ihr Team der Tour de Suisse Rad AG

E-Bikes von Tour de Suisse


E-Bikes konfigurieren

Velos von Tour de Suisse


Velos konfigurieren